fbpx

Ella Sri Lanka

Ella, eine malerische Stadt im Herzen des hügeligen Landes Sri Lankas, bietet einen Rückzugsort in eine Welt voller Naturschönheiten. Von den nebligen Gipfeln der umliegenden Berge bis zum leuchtenden Grün seiner Teeplantagen ist Ella ein Paradies für alle, die Ruhe, Abenteuer und einen Hauch Exotik suchen. Mit seiner Mischung aus Naturwundern, historischen Intrigen und kulturellem Reichtum hat sich Ella zu einem Muss für Reisende aus aller Welt entwickelt.
Mit 44.763 Einwohnern ist Ella eine Stadt, die das pulsierende Leben ihrer Menschen vor der atemberaubenden natürlichen Schönheit ihrer Umgebung hervorhebt. Die Verwaltungsstruktur, die diese ruhige Stadt verwaltet, ist in 32 Grama-Niladari-Abteilungen unterteilt.

Gesamtbevölkerung

45,954

GN-Abteilungen

32

Ella Sri Lanka Neun-Bogen-Brücke

Warum ist Ella – Sri Lanka beliebt?

Die Beliebtheit von Ella bei Reisenden ist auf die atemberaubenden Landschaften zurückzuführen, die von alten Überlieferungen und natürlicher Pracht erzählen. Die Stadt dient als Tor zu einigen der bezauberndsten Ausblicke Sri Lankas, wo Wolken um Berggipfel tanzen und Sonnenaufgänge den Himmel in Gold- und Lilatönen tauchen. Für Wanderer und Naturliebhaber bietet Ella unvergleichliche Möglichkeiten, seine Schönheit zu erkunden, vom sanften Anstieg des Mini Adams Peak bis zum beeindruckenden Anblick des Neun-Bögen-Brücke.

Eine Mischung aus natürlicher Schönheit und historischer Mystik

Ella ist mehr als nur seine Landschaften; Hier erwecken Geschichte und Mythologie ihre Attraktionen zum Leben. Die Rawana-Wasserfälle und die historischen Ravana-Höhlen verbinden die Stadt mit den epischen Ravana-Romanen und verleihen Ihrer Erkundung eine mystische Note. Darüber hinaus bieten Ellas verborgene Schätze wie Nildiya Pokuna einzigartige Erlebnisse, die die Seelen von Abenteurern berühren.

Eine kulinarische Reise durch die Aromen Sri Lankas

Inmitten seiner natürlichen und historischen Schätze bietet Ella auch eine kulinarische Reise, die die Vielfalt und den Reichtum der srilankischen Küche widerspiegelt. Von den frischen Aromen des lokalen Tees bis hin zur würzigen Wärme traditioneller Gerichte ist jede Mahlzeit in Ella eine Gelegenheit, das kulinarische Erbe des Landes zu genießen.

Eine Flucht in die Gelassenheit

Ella bietet vor allem einen Zufluchtsort für diejenigen, die sich von der Hektik des modernen Lebens erholen möchten. Die ruhige Umgebung der Stadt, die freundlichen Einheimischen und der gemächliche Lebensstil bescheren den Besuchern wertvolle Erinnerungen und einen erneuerten Geist.

So erreichen Sie Ella – Sri Lanka

Ella zu erreichen ist eine Reise, die ebenso landschaftlich reizvoll ist wie das Ziel selbst. Egal, ob Sie aus den belebten Straßen von Colombo oder aus der historischen Stadt Kandy anreisen, die Reise nach Ella ist voller malerischer Ausblicke, die die Reise zu einem Teil Ihres Abenteuers machen werden.

Vom internationalen Flughafen Bandaranaike

Für internationale Reisende liegt Ella etwa 240 km vom internationalen Flughafen Bandaranaike in Colombo entfernt. Am Flughafen stehen leicht Taxis zur Verfügung, die eine bequeme und längere Fahrt nach Ella ermöglichen.

Die malerische Zugfahrt

Eine sehr empfehlenswerte Reiseart ist der Zug ab Colombo oder Kandy. Diese Reise ist bekannt für ihre atemberaubenden Ausblicke, während der Zug durch Hügel und Teeplantagen schlängelt und einen Einblick in die natürliche Schönheit Sri Lankas bietet. Mehr Details 

Aus dem Süden

Für diejenigen, die aus dem südlichen Teil der Insel anreisen, ist die Anmietung eines Taxis die einfachste Option und gewährleistet eine bequeme Fahrt nach Ella inmitten der malerischen Kulisse der vielfältigen Landschaften Sri Lankas.

Beste Reisezeit für Ella

Ella mit seinem gemäßigten Klima heißt das ganze Jahr über Besucher willkommen. Die beste Reisezeit ist jedoch zwischen Dezember und März, wenn das Wetter zum Wandern und für Outdoor-Aktivitäten am günstigsten ist. Während dieser Monate ermöglicht der minimale Niederschlag eine ununterbrochene Erkundung der natürlichen und historischen Stätten von Ella.

Umarmen Sie Ellas Monsun-Charme

Für diejenigen, denen ein bisschen Regen nichts ausmacht, bietet die Monsunzeit eine andere Art von Schönheit, mit üppigen Landschaften und weniger Menschenmassen. Es ist eine ideale Zeit für Fotografen und Naturliebhaber, um die grüne Schönheit der Umgebung von Ella einzufangen.

GN-CodeName 
005Piyarapandowa
010Halpe
015Kirinda
020Demodara
025Naulla
030Gawawela
035Beddewela
040Pupula West
045Pupille
050Galtanhena
055Nawela Ost
060Nawela West
065Medawela West
070Yahalewela
075Newberg
080Ella
085Madhuragama
090Idamegama
095Hettipola
100Millagama
105Udu Kumbalwela
110Dowa
115Palleperuwa
120Heeloya
125Kithalella
130Rawanaella
135Karandagolla
140Govussa
145Ilukpelessa
150Ballaketuwa
155Namunukula
160Dodamgolla
  • Polizeistation: 057-2228522 / 057-2228850
  • Krankenhaus: +94 572 222 661
  • Informationszentrum: +94 572 223 523 ( Mehr Details )

Sehenswürdigkeiten in Ella und Umgebung

Die besten Restaurants in Ella

Übernachtungsmöglichkeiten in Ella

 

Lesen Sie auch mehr über die neuesten Reisetipps von Sri Lanka

 

 / 

anmelden

Nachricht senden

Meine Favoriten

Glückwünsche an srilankatravelpages.com für den Gewinn des Asia's Best Innovative Travel Portal Award 2022-2023!